Zahlen nach Zufriedenheit, Defizite absichtlich herbeigeführt

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Mir ist je länger desto weniger verständlich, warum mir der Staat vorschreibt, dass und wie viel an Gebühren ich für das Fernsehen bezahlen soll. Ich möchte die Möglichkeit haben, die einzelnen Sender direkt nach meiner subjektiven Zufriedenheit mit deren Programm mittels Gebühren zu zahlen. Damit hätte ich auch die Möglichkeit, die Zufriedenheit mit regionalen Sendern auszudrücken. Dies würde SF dazu zwingen, die Qualität hoch zu halten und Experimente zu vermeiden.

    Weiter bin ich mir sicher, dass das Defizit absichtlich mittlerweile jährlich herbeigeführt wird, um die Politik unter Druck zu setzen, die nächste Gebührenerhöhung zu genehmigen. Den Beweis, dass auch sie sparen kann, ist die SRG bisher schuldig geblieben.