Alte Handys entsorgen!

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Man kann Elektroartikel auch an der nächsten Post abgeben. Seit einiger Zeit nimmt die Post Elektroapparate entgegen. Einfacher geht, wenn man das Handy in den nächsten Briefkasten wirft. Die werden ja von der Post geleert.

  • Mit dem was ich kürzlich erlebt habe, würde ich meine alten Handys entweder jemandem schenken oder eigenhändig schrotten.

    Einer guten Bekannten ist vor einigen Monaten das Display kaputt gegangen. Sie wollte es bei der Swisscom reparieren lassen. Man sagte ihr im Shop dass ein neues Glas 260 Fr. kosten würde! Ein neues Handy hat nur 250.- Fr. gekostet. So hat sie sich entschieden das Geld in ein neues Handy zu investieren. Im Glauben dass ihr altes Handy von der Swisscom entsorgt würde, hat sie dieses dort abgegeben...

    2-3 Monate später tauchte plötzlich in ihrem Facebook- Account ein Eintrag auf, dass sie mit ihrem Handy gerade ein Lied anhöre. Von einem Handy, dass eigentlich entsorgt sein sollte!

    Ich kann mir das nur so vorstellen, dass man bei Swisscom das Handy repariert und weiterverkauft hat ohne die Daten zu löschen. Denn die Daten konnte sie ja nicht mehr löschen dadurch dass das Handy nicht mehr funktionierte.

    Aus diesem Grund würde ich mein altes Handy nicht irgend jemandem weitergeben den ich nicht kenne, man weiss nie was die damit machen.