Was tun, wenn Sozialamt die Krankenkassen-Grundversicherung nicht übernimmt?

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Hallo Carlotta


    ????? Was, wieviel?


    Ich hoffe sehr, dass jetzt @ Sozialversicherungsberater diesen Post auch liest!


    Meiner Ansicht nach wäre dies klar widerrechtlich! Bundesverfassung etc.....


    Entschuldige mich einen Moment. Muss mich zuerst wieder einkriegen. Bis später


    LG

  • Hallo Carlotta


    Liegt dieser Entscheid schriftlich vor?


    Falls Nein, dann sofort schriftliche Verfügung verlangen! Falls Ja, sofort Einsprache erheben.


    Hilfe für die Einsprache bekommt ihr sowohl beim UFS, wie auch bei einer kantonalen Stelle für unentgeltliche Rechtsberatung. Ich gehe davon aus, dass du Abonnentin des Beobachters bist. Hier hast du auch die Möglichkeit, den Beratungsdienst unentgeltlich anzufragen.


    Für jede Anfrage, und egal bei welcher Beratungsstelle, bitte ich darum möglichst alle Dokumente, welche eine Beweiskraft haben, bereit zu haben. Nur so können diese wirklich wissen, was zu tun ist.


    Falls ein Schriftlicher Entscheid vorliegt, möchte ich bitten, diesen zu veröffentlichen. Bitte Namen schwärzen.


    Muss mich jetzt auch noch etwas weiter in die Materie vertiefen.


    Aber falls @Sozialversicherungsberater auch mit liest, jetzt wäre ihr Typ gerade sehr gefragt!


    LG