Müssen wir Tieflöhne einfach so hinnehmen?

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Löhne in systemrelevanten Branchen und Berufen erhöhen!


    Die Corona-Krise zeigt uns deutlich auf, welche Branchen und Arbeitsplätze für unsere Grundversorgung systemrelevant sind. Das sind in erster Linie die Krankenpflege, die Landwirtschaft, die Logistik, der Detailhandel und natürlich das Handwerk. Die Löhne in diesen Branchen und Berufen sollten schon lange gegenüber jenen in den Büroberufen zulegen, um im Lehrstellen- und Arbeitsmarkt ein Gleichgewicht zu erreichen. Psychische Belastung, körperliche Anstrengung, schmutzige Hände und Arbeit im Freien müssen kompensiert werden. Die entsprechenden Löhne haben sich trotz Marktwirtschaft grundsätzlich nicht marktkonform bewegt.


    Die verknöcherten Lohnstrukturen in der Schweiz müssen aufgebrochen werden

  • @alesch01


    Guten Morgen.


    Löhne in systemrelevanten Branchen und Berufen erhöhen!


    Hier kann ich getrost unterschreiben.


    Die entsprechenden Löhne haben sich trotz Marktwirtschaft grundsätzlich nicht marktkonform bewegt.


    Hier kann ich leider nicht unterschreiben.


    Die Loehne sind dank der freien Marktwirtschaft nicht konform zur tatsaechlich fuer "den Markt" erbrachten Leistung.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!