Erfahrungen mit Fussbruch

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Ich habe einen Mittelfussbruch. Bereits nach einem Tag war die Schwellung weg und die Schmerzen auch. Muss jetzt noch einige Wochen den Vacoped tragen. Hat jemand Erfahrung mit einem fussbruch? Ich kann meine Zehen bewegen jedoch nur zusammen, ist das normal? Wie hast du das mit dem Duschen handgehabt um den Fuss nicht zu belasten? Trete immer leicht auf die Ferse um ein bisschen das Gleichgewicht zu halten.

  • kokopelli


    Interessanter Hinweis mit dem Bittersalz.


    @fragensteller79


    Ich hatte einen Fuss (Fersenknochen) gebrochen und den anderen schwer verstaucht. Konnte praktisch gar nicht mehr stehen.
    Habe dann zuerst halt mal nur noch "Katzenwaesche" gemacht.


    Der Hinweis von kokopelli wegen dem Plastikstuhl ist nicht zu verachten. Etwas feudalere Versionen sind auch in einem Reha -Shop erhaeltlich.


    Bezueglich dem Problem mit der Zehenbewegung kann ich nicht wirklich Auskunft geben. Vielleicht mal den Hausarzt fragen?


    Beim Gebrochenen hatte ich dieses Problem nicht. Beim verstauchten allerdings auch in einem gewissen Masse. Schien hier rein muskulaer bedingt gewesen zu sein.


    Gute Besserung.