Rahmenfrist RAV

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Hallo


    Was passiert wenn der Rahmenfrist beim RAV ausläuft und man hat immer noch keine Stelle gefunden?


    Die Beraten sagte ich bekomme scheinbar ein Problem, was mir echt angst macht.



    Was denkt ihr?



    Mit freundlichen Grüßen


    Markus

  • Ich hatte genau diese Situation. War 3 Monate arbeitslos und erhielt Tagegelder, habe dann schnell wieder einen Job für 10 Monate gefunden (Consulting Firma, Befristung war auf 10 Monate festgelegt) und wurde dann wieder arbeitslos. Fazit: Die Rahmenfrist von 18 Monaten war noch nicht abgelaufen, also erhielt ich deshalb nur für 5 Monate (18 - (3+10) Tagegelder, danach Sozialhilfe. Da ich während der 10 Monate sogar weniger verdiente als durch die Tagegelder, hätte ich besser keine temporäre Stelle angetreten und mich auf die Suche nach einem besser bezahlten Job konzentriert. Soziales Denken zahlt sich also nicht immer aus. Hinterher weiss man es besser.

  • @gereic-1


    Dumm gelaufen, nicht wahr?


    Sei froh, es haette sogar noch schlimmer kommen koennen.


    Und alles ganz legal nach Vorschrift.


    Vielleicht sollte man die Vorschriften noch mal neu ueberdenken? Die Corona-Krise zeigt hier noch Schwachstellen auf. Wird sich das in der Zukunft etwas bessern?

  • Die Antwort ist klar Markus, du fällst raus aus der Arbeitslosigkeit, d.h. keine weiteren Tagegelder (und die Statistik wird beschönigt).
    In manchen Kantonen gibt es vor der Sozialhilfe noch andere Unterstützungen. Das wird das kantonale Sozialamt aber erklären. Wichtig ist den Antrag rechtzeitig zu stellen.
    Viel Glück und Mut

  • @gereic-1


    Ich bin ein Spezialfall. Und in diesem Sinne nicht repraesentativ.


    Im Zusammenhang mit der Coronakrise habe ich es etwas mitbekommen, dass mein Fall gar nicht so speziell ist, wie ich zuerst dachte.


    Es zeigt sich irgenwie doch, dass in bestimmten Faellen der Versicherungsschutz durch die ALV nicht dazu fuehrt, dass die Versicherungspraemienbezahler dann auch die Leistung bekommen, fuer die sie zuvor mal bezahlt haben.


    Wenn ich KK bezahle, dann geniesse ich vollen Schutz, von dem Augenblick an, wo ich versichert werde.


    Bei der ALV werden hier Vorbedingungen gestellt. Erfuelle ich dies aufgrund der vorangehenden Pflichten aus irgend einem Grund nicht oder nicht ausreichend.... Wird der Schutz eingeschraenkt oder gar hinfaellig.


    In meinem persoenlichen Fall hinfaellig. Obwohl ich tuechtig bezahlt habe. Habe die Rahmenfrist nicht erreicht.

  • Aber ich habe bisher noch keine Stelle gefunden und Rahmenfrist läuft in einem Monat ab.
    Berater meint, ich bekomme ein Problem damit. Um welches Problem handelt es sich hier?

  • Muss man sich beim Sozialamt anmelden auch wenn man nicht möchte?

  • Markuuus98: Man kann niemanden zwingen sich beim Sozialamt anzumelden. Ärger kann es nur geben wenn du von einem Gericht dazu aufgefordert wirst. Z.B. Familiengericht bei Unterhaltsstreitigkeiten, Miete nicht bezahlt wird etc. also wenn Dritte davon profitieren würden, was ich aber hier nicht annehme. Nur von was willst du überhaupt leben?

  • Markuuus98: Man kann niemanden zwingen sich beim Sozialamt anzumelden. Ärger kann es nur geben wenn du von einem Gericht dazu aufgefordert wirst. Z.B. Familiengericht bei Unterhaltsstreitigkeiten, Miete nicht bezahlt wird etc. also wenn Dritte davon profitieren würden, was ich aber hier nicht annehme. Nur von was willst du überhaupt leben?

  • Ich werde weiterhin nen Job suchen und auf kein Fall beim Sozialamt anmelden. Habe da nur Schlechtes gehört, da man denen das Geld zurück geben muss. Im Hintergrund kann ich Affiliate Marketing weiterführen, welche ich vor 3 Jahren angefangen habe.

  • @Markuuus98


    Wenn du damit genug verdienst, um das Existenzminimum zu decken, dann macht es keinen Sinn, dich beim Sozialamt anzumelden. Doch fals es eng wird, dann mach es bevor du Schulden anhaeufst. Das Sozialamt bezahlt rueckwirkend keine Ausgaben.


    Viel Glueck.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!