Darf der Chef meinen ganzen Lohn behalten für nachträgliche Schäden am Arbeitplatz ?

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Da ich zur Zeit seit längerem krankgeschrieben bin hat mir mein Chef nachträglich eine Rechnung inkl einer Liste vom 2020 mit angeblichen Schäden die ich verursacht hätte und mit arbeit die ich nicht richtig erledigt habe geschickt. Teilweise habe ich den Schaden selber verursacht wie zb falsche Ware an Kunde gesendet. Ich arbeite als Lagerist und habe auch ein Berufsrisiko. Da kann es vorkommen dass man ausversehen falsche Ware versendet. Für die einte Schäden steht es aussage gegen aussage und trotzdem möchte er dass ich bezahle. Er möchte dass ich die Rechnung innerhalb 20 Tage bezahle, sonst sehe er das Recht meinen nächsten ganzen Lohn in Abzug zu bringen.



    Darf er dass und wie soll ich vorgehen ?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!