Betrifft Änderung Scheidungsurteil

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Hallo, im Okt 2018 wurden wir gerichtlich geschieden. Gemäss Urteil müsste ich meinem Ex ab 1.1.2023 eine Miete bezahlen. Das Haus gehört beiden. Am 1.1.2020 ist mein Ex wieder bei uns eingezogen. Meine Kinder 22 u 24 wohnen auch im Haus. Kann ich beim Gericht ein Änderungsantrag stellen dass dieser Punkt, Miete, ab 1.1.2023 auf unbestimmte Zeit aufgehoben wird??

  • Möchte noch hinzufügen, dass mein Ex mich mit Fr 5000 erpresst hat, wenn ich das Scheidungsurteil ohne motzen unterschreibe gibt er mir das Geld sofort. Leider habe ich unterschrieben, obwohl ich in einigen Punkten nicht einverstanden war. Hatte Angst vor ihm.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!