Wie hoch wird meine IV-Rente plus BVG-Rente?

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • tase68


    nein, im brief steht ja, dass eine rentenprüfung durchgeführt wird da sie aufgrund ihres gesundheitszustandes nicht an eingliederungsmassnahmen teilnehmen können.


    als nächstes wird die iv also prüfen ob und wie hoch eine rente fuer sie sein wird. und sie dann über den entscheid informieren.


    sie müssen also abwarten wie die rentenprüfung ausfallen wird.

  • Hallo guten Tag

    Noch einmal komme ich, um meine Situation zu teilen

    Nun habe ich einen Brief von IV bekommen, dass ich einen machen muss

    polydisziplinäre medizinische untersuchung.Ich weiß nicht so recht, was ich machen soll.Aber ich glaube die IV gibt mir die Rente nicht direkt, weil die Wartezeit schon lang ist und ich diesen Brief jetzt abschicke.

    Frohe Ostern.


    Kompliment.

  • tase68


    wenn ich sie richtig verstehe, will die iv jetzt eine polydisziplinäre untersuchung machen um damit sicherzustellen, dass sie jegliche medizinische behandlung machen, die fuer ihre beschwerden eine linderung verspricht und sie entsprechend eine arbeitstätigkeit aufnehmen können.

    das ist nicht unüblich. auch wenn es zeitaufwaendig ist, sich diesen untersuchungen zu stellen, steht die absicht auf besserung ihres gesundheitszustandes im vordergrund. das dürfen sie im rahmen der mitwirkungs und schadenminderungspflicht also nicht ablehnen ohne triftige gründe. im prinzip können sie davon nur profitieren.

    es sei denn, sie wollen nicht arbeiten. aber dafür waere dann das sozialamt zuständig.

  • Hallo zusammen..

    Bis zu den Daten habe ich noch kein Schreiben erhalten, das die Daten der ärztlichen Untersuchung sein werden. Ich habe bei der IV meines Kantons angerufen und mir wurde gesagt, dass ich warten muss, weil sie den Grad der Invalidität wissen müssen. Eine Person, die ich weißt du hast mir gesagt wenn sie zu diesen prüfungen kaum rente bekommen wenn jemand das durchmachen musste antworte bitte auf die erfahrung damit ich entspannter sein kann ich warte schon seit mehr als 5 jahren..danke euch allen.

  • tase68

    Waren Sie nach dem Erhalten des oben erwähnten Schreibens der IV, dass diese eine polymedizinische Begutachtung (= eine Untersuchung durch mehrere Fachärzte aus verschiedenen Fachgebieten) als notwendig ansieht, bereits bei diesen verschiedenen Fachärzten in der von der IV ausgewählten medizinischen Begutachtungsstelle? Oder warten Sie noch auf ein Schreiben, in dem man Ihnen das Datum und den Ort mitteilt an dem Sie zu dieser Untersuchung gehen müssen. Die medizinischen Begutachtungsstellen haben oft eine längere Warteliste, sodass es monatelang dauern kann bis man einen Termin für die Untersuchung erhält und danach kann es wochenlang dauern bis die medizinische Begutachtungsstelle den schriftlichen ärztlichen Bericht über die Begutachtung an die IV-Stelle schickt. Anschliessend erstellt die IV-Stelle einen Vorbescheid, in dem die IV-Stelle Ihnen mitteilt welche Entscheidung diese in Bezug auf den Anspruch auf eine Rente und den Invalitidätsgrad in Prozent vorhat. Dann haben Sie 30 Tage Zeit um Einwände gegen de Vorbescheid einzureichen, wenn Sie mit dem Inhalt des Vorbescheids nicht einverstanden sind. Anschliessend erstellt die IV-Stelle bzw. die Ausgleichskasse eine Verfügung, in welcher über den Anspruch auf eine Rente der IV entschieden wird.

  • Sozialversicher


    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Ich wurde per Brief darüber informiert, dass ich auf einer Warteliste stehe, um mich den medizinischen Untersuchungen unterziehen zu können, ich habe Angst vor der Antwort, die negativ sein könnte, ich sage das nicht, weil ich nicht arbeiten möchte, das ist es nicht, Ich wollte arbeiten, aber ich kann nicht mit den Schmerzen, weil jeder jeden Tag 75 Milligramm Methadon bekommt, um laufen zu können.. Was meine Bekannten mir sagen, wer muss diesen medizinischen Check machen, also nehme ich es auch nicht viel Selbstvertrauen, weil es immer negativ ist...Wenn das so ist, weiß ich nicht, wie ich das live hinbekomme...