Schlammschlacht im Forum

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • in letzter zeit bemerke ich eine steigende tendenz an schlammschlachten hier in diesem forum und ich finde es nicht schön, was hier auf der persönlichen ebene abgeht.


    dabei frage ich mich, warum 'man' sich provozieren lässt oder schlimmer noch, persönlich werden muss, wenn jemand seine meinung äussert.


    von seiten des forumsbetreibers würde ich mir deshalb wünschen, die moderatorenrolle aktiver wahrzunehmen und zu intervenieren, wenn persönliche angriffe stattfinden.


    :/

  • DamienS


    Es gibt einfach mal eine gewisse Zahl von Leuten die auf einer sachlichen Ebene nichts zu sagen haben, aber dennoch gehört werden wollen.

    Dann bleibt ihnen nur noch die Provokation auf der persönlichen Ebene.

    Das kann man ev. soweit mal ignorieren. Oder man reagiert darauf. Wenn es noch geht dann sachlich. Oder man rutscht auch auf die persönliche Ebene ab.

    Das ist dem Forum nicht gerade zuträglich.

    Ich habe etwas den Eindruck, dass bestimmte Foristen auch nichts wirklich zu einer Diskussion beitragen, sondern einfach etwas trollen wollen.

    Schade.

  • mupli

    Danke für ihren Beitrag.

    Ich sehe des sehr ähnlich.

    Aus meiner Sicht kann man in einer konstruktiven Diskussion anhand der Fakten auf ein gemeinsam erarbeitetes Ergebnis kommen. Und wird sich so einig.

    Und dann gibt es halt auch noch Dinge, wo es keine entsprechenden Fakten gibt.

    Wenn sie lieber Kirschen mögen, und ich lieber Pfirsich ... dann ist das halt so.

  • Habe grad vor ein paar Minuten geschrieben : "an TR, AM, MA, NO: Bitte mit diesem tiefen Niveau aufhören.Wir sind beim Beobachter, nicht bei Nau.".

    Kommentare die mir gegen den Strich gehen kritisere ich auch, aber in der Regel auf sachlicher Ebene.

  • skywings


    Ich üblicherweise auch.

    Aber es gibt einfach Leute die verschliessen sich einer sachlichen Argumentation und wechseln sofort wieder auf die persönliche Ebene.

    Dann gebe ich halt mal etwas zurück.

    Nur... wie schon im anderen Thread gesagt. Dann ist eben die Diskussion auch mal abgesagt. Punkt.