Schweizerinnen und Schweizer für eine tri-nationale Studie zum Thema Partnerschaft gesucht!

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Menschen in glücklichen Partnerschaften leben länger und sind gesünder. Die positiven Auswirkungen von glücklichen Partnerschaften reichen sogar so weit, dass sie die körperliche und die psychische Gesundheit beider Partner_innen und deren Kinder positiv beeinflussen. Daher ist es ein wichtiges Ziel in der Paarforschung mehr über die Zufriedenheit von Paaren und die Qualität von Partnerschaften heraus zu finden. Damit die Ergebnisse der Forschung zudem weltweit vergleichbar sind, brauchen Forscher_innen in verschiedenen Ländern vergleichbare Instrumente zur Erfassung von Faktoren wie z.B. der Partnerschaftszufriedenheit. Dazu wollen wir im Rahmen dieser Studie beitragen!


    In dieser Studie sollen ein Fragebogen zur Partnerschaftszufriedenheit und ein Fragebogen zur Qualität der Partnerschaft für den deutschen Sprachraum evaluiert werden. Die Evaluation soll sicherstellen, dass die Fragebögen nach der Übersetzung die gleiche Qualität haben wie ihre englischsprachigen Originale. Zudem sollen eventuelle kulturelle Unterschiede berücksichtigt werden, damit sichergestellt wird, dass die Fragebögen über eine reine Übersetzung hinaus auch die gleichen Aspekte der Partnerschaft erfassen.


    Damit unsere Ergebnisse auch wirklich für den gesamten deutschen Sprachraum gelten suchen wir Teilnehmende aus der Schweiz, Österreich und Deutschland.


    Die Studie findet komplett online und zudem pseudonymisiert statt, d.h. dass Ihr Name durch einen Code ersetzt wird und so keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind. Die Teilnahme an der Studie dauert insgesamt ca. 15 Minuten. Je nachdem wie lange Sie zur Beantwortung der Fragen brauchen, kann es auch schneller gehen oder etwas länger dauern. Es gibt die Möglichkeit nach 8 Wochen ein zweites Mal an der Befragung teilzunehmen. Dann können wir Ihnen direkt im Anschluss an Ihre Teilnahme einen kurze elektronische Auswertung Ihrer Fragebögen geben.


    Teilnehmende müssen mindestens 18 Jahre alt sein, zudem müssen Sie in einer Partnerschaft sein und Deutsch als Muttersprache oder auf einem vergleichbaren Niveau sprechen. Teilnehmende aller Geschlechter und sexueller Orientierungen sind willkommen.


    Link: https://www.soscisurvey.de/paar-fragen/?q=befragung1


    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: AndreaJanina.Mayer@med.uni-heidelberg.de


    Studienleitung:

    Andrea Mayer, M.Sc. Psych.

    Dr. Melanie Fischer, M.A. Psych.

    Prof. Beate Ditzen, Dipl. Psych.

    Institut für Medizinische PsychologieUniversitätsklinikum Heidelberg