Personalgespräch während Krankheit

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Guten Tag


    Ich bin Krankgeschrieben. Mein Arbeitgeber hat

    mir gestern eine Einladung zum Gespräch geschickt in welchen er mehr über meinen Gesundheitszustand erfahren will sowie auch den weiteren Verlauf.


    Das Gespräch soll schon morgen stattfinden?


    Bin ich verpflichtet trotz Krankschreibung dort zu erscheinen?


    Freundliche Grüsse

  • mrt92


    das haengt davon ab, ob es in ihrem krankheitszustand als zumutbar angesehen werden kann.


    wichtig erscheint mir hier, dass sie dem arbeitgeber keine auskunft über ihren gesundheitszustand geben müssen ausser dass sie krank sind.


    wenn sie einen supportiven arbeitgeber haben, können sie wahrscheinlich offener sein, als wenn sie einen haben, der den leuten kündigt wenn sie krank werden.


    wenn sie können, wuerde ich an das gespraech gehen. jedoch möglichst nur anhören was der arbeitgeber sagt und ihre antworten auf die fragen allenfalls auf spaeter verschieben.


    es passiert leider nicht selten, dass der arbeitgeber nur erfahren will ob sie laenger ausfallen und ob er ihnen dann kündigen soll. soziale arbeitgeber kündigen nicht.


    selbstverständlich dürfen auch sie bedenken äussern. wie gesagt ich kenne die situation nicht und weise deshalb nur auf mögliche risiken hin.