Staaten sind sich in der Krise selbst am nächsten

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • alescha01


    Und von welchem Debakel sprechen sie eigentlich?

    Die Schweiz kennt das einzigartige System der Demokratie. Hier ist nicht eine regierende Partei an der Macht, sondern letztlich die Mehrheit des Volkes.

    Wann haben die Linken (oder Grünen) zum letzten Mal eine Initiative oder Referendum an der Urne gewonnen?

    In den Allermeisten Fällen haben die rechtsbürgerlichen Parteien die Mehrheit gehabt.

    Wer ist jetzt für das ominöse Debakel verantwortlich?

  • Viele politische Fragen kann man nicht mit wissenschaftlicher Genauigkeit beantworten. Zum Beispiel seinerzeit die Auswirkungen der Personenfreizügigkeit auf die Schweiz oder heute die kurz- und langfristigen finanziellen Auswirkungen der Teilabschaffung der Verrechnungssteuer. Im Abstimmungsbüchlein argumentiert der Bundesrat oft mit genauen Zahlen, obwohl dies nur Schätzungen von Auftragsgutachtern sind.


    Die Stimmbürger:innen sind aufgefordert, die PLAUSIBILITÄT der Argumentation der Kontrahenten zu prüfen. Das versuche ich mit meinen Beiträgen auch: plausible Antworten auf politische Fragen geben.