Beiträge von Transmitter

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

    Rayri


    Also unter normal verständigen Personen müsste es doch möglich sein, hier eine vernünftige Lösung zu finden!


    Im Fachhandel gibt es Stromsteckleisten, welche als Stromzähler arbeiten können. Dann kann man ganz genau nachrechnen, wie viel jetzt ihr Vermieter an Strom klaut. Falls ihr Vermieter, jetzt noch etwas unterstellt, ein anständiger Mensch ist, wird er diesen Betrag einfach irgendwie wieder ihnen vergüten.


    Falls ihr Vermieter aber nicht so anständig ist, würde ich empfehlen den Stecker heraus zu ziehen. Allerdings nicht den von der Tieflkühltruhe. Da hat @Sozialversicher wohl auch etwas wahr gesprochen.


    Aber wenn sich dieses Problem so nicht anders lösen lässt, dann empfehle ich hier einen Umzug. Wahrscheinlich ist dann die Tiefkühltruhe das kleinste Problem in der Zukunft.


    Alles Gute und cool bleiben.

    @Muvcuag


    Wie war, wie Wahr.
    Aber wie werde ich jetzt den unbequemen Nachbarn wieder los, damit ich meine Tiefkühltruhe im Treppenhaus darf behalten, obwohl das von der Feuerpolizei verboten wurde?


    Ich hätte hier noch einen kleinen Einwand, bevor die Situation eskaliert. Wäre vielleicht eine Lösung. Voraussetzung ist aber eine ehrliche Diskussion des eigentlichen Problems. Sonst bleibt wohl nur noch der Streit vor Gericht.


    Und dann möchten wir zu Tische bitten: der Schaden ist angerichtet!