Beiträge von mareike35

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

    Sehr hilfreiche Antwort. Ich kann das nur bestätigen. Sie sind in keiner Hinsicht dazu verpflichtet bei Vorlage einer Krankmeldung von einem Arzt die Tage nachzuholen.


    LG

    Hallo :)


    Da kann ich nur zustimmen, wenn genug Leute etwas machen, dann spührt man auch eine Veränderung. Dafür muss man nur eben mal aus dieser bequemen Position herrauskommen. Gerade durch die vermehrte Einsicht für das Thema in der letzten Zeit kann ich nur hoffen, dass diese Einsicht von der breiten Masse aufgenommen wird. Es geht ja schon mal in der Jugend vorallem in die richtige Richtung.


    Liebe Grüße

    Hallo :)


    wunderbare Tipps, die selbstgemachten Masken und Cremes! Das werde ich auch mal ausprobieren. Aber ich kann da auch nur zustimmen. Weniger ist mehr ! Die Haut kann so viel Produkt auch einfach nicht vertragen.


    LG

    Hallo :) vor dieser Frage stehen viele Menschen. Man kennt ja auch einige, die auch ohne eine Ausbildung oder ein Studium weit nach oben gekommen sind. Und auch viele die etwas studiert haben und in einem völlig anderen Bereich erfolgreich geworden sind. Ich finde auch, wenn man eine gute chance in eine m unternehmen bekommt, und sich darin hocharbeiten kann, sollte man eventuell das risiko eingehen. Es wird einem jedoch immer wieder eingeredet, dass sowas nicht klappen kann.


    Es ist nicht leicht eine Ausbildung zu finden und für manche Berufe ist das richtige einfach nicht dabei, aber es ist trotzdem sinnvoll etwas Abgeschlossenes vorweisen zu können.


    Ich finde beide Wege gehen.


    LG

    Hallo :)


    Eine super Antwort. Ich kann nur zustimmen, ein Studium wäre natürlich eine super option, jedoch nicht für jeden etwas.


    Ich denke auch, eine zweite Lehre ist sinnvoll, gerade in dem noch jungen alter schadet es auf jeden fall nicht. Und die Berufschancen zu steigern ist immer sinnvoll.


    Liebe Grüße

    Hallo,


    der Meinung bin ich leider auch, ich glaube nicht, dass man da viel machen kann. Es ist zwar sehr schade aber diese Situationen sind eben sehr kompliziert.


    Ich finde auch, man kann immerhin anderen Leuten davon berichten und somit vielleicht die nächsten Opfer vor so etwas schützen.


    Liebe Grüße