Letzte Aktivitäten

Übersicht der Foren

Zur Liste der Foren gelangen Sie hier: Foren

Möchten Sie einen neuen Beitrag erstellen, wählen Sie bitte ein Forum aus der Foren-Liste und klicken sie auf die Schaltfläche "Neues Thema" oben auf der rechten Seite.

  • Rodizia

    Hat eine Antwort im Thema Sahra Wagenknecht warnt vor Putins Atomwaffen-Drohung verfasst.
    Beitrag
    alescha01

    Frau Wagenknecht setzt hier voraus, dass Putin bereit ist zu verhandeln.
    Ist Putin das?
  • alescha01

    Ich fürchte, sie machen es sich hier etwas sehr einfach.

    Was für ein Individuum die Kriterien sind, was zu einem unnötigen Wahlbedarf, oder zum Grundbedarf gehört, muss das Individuum aufgrund der für dieses Individuum geltenden Kriterien…
  • alescha01

    Thema
    Putin zeigt, dass er seine enormen militärischen Ressourcen einsetzen werde. Die letzte Karte wäre der Einsatz taktischer Atomwaffen. Wer mit dem Rücken zur Wand steht, der schlägt um sich.

    Die Lieferung von Waffen bereitet nicht den Boden für
  • @RO
    Das ist ein politischer Entscheid, wie bei der Corona-Pandemie. Selbstverständlich sind die betroffenen Branchen jeweils unzufrieden. Wenn Sie die Ausgabenstruktur von Reichen und Armen vergleichen, sehen Sie sehr schnell, was zum Wahlbedarf gehört.
  • C-O-R-A

    Hat eine Antwort im Thema Neue Erde im Universum? verfasst.
    Beitrag
    […]

    Wären wir nicht von Gedanken getrieben die Krone der Schöpfung zu sein, dann wäre uns längst klar, dass es bei diesen unvorstellbaren Mengen um vieles, vieles mehr wahrscheinlich ist, dass andere uns längst gefunden haben bevor wir sie finden werden.

  • marchi

    Hat eine Antwort im Thema Definition Wohnsitz verfasst.
    Beitrag
    Sirio
    zu deiner Aussage:
    "In diesem Fall wird der Arbeitsort zum zivilrechtlichen Wohnsitz, die Person muss ihre Schriften hier hinterlegen und hier Steuern zahlen."

    Es gibt auch Fälle bei denen der Arbeitsort der Lebensmittelpunkt ist, die Personen am…
  • skywings

    Reaktion (Beitrag)
    Ich schüttle schon lange den Kopf über die Energiepolitik in diesem Land, die öffentlichen Diskussion darüber hat bisher weitgehend gefehlt, zumindest in der breiten Bevölkerung. Das ist mit der drohenden Energielücke durch Krieg und Gasknappheit…
  • skywings

    Hat eine Antwort im Thema Krankenkassen: Exorbitante Prämienerhöhung 2023 verfasst.
    Beitrag
    Siehe Kassensturz von gestern...Kommentar erübrigt sich.
  • Sirio

    Hat eine Antwort im Thema Krankenkassen: Exorbitante Prämienerhöhung 2023 verfasst.
    Beitrag
    Tja, wir haben in der Schweiz ja auch "kostenlose" Autobahnen, die ich als Nicht-Autofahrer wohl oder übel mitfinanzieren muss...
  • Sirio

    Hat eine Antwort im Thema Definition Wohnsitz verfasst.
    Beitrag
    Der steuerrechtliche Wohnsitz von natürlichen Personen befindet sich grundsätzlich immer am zivilrechtlichen Wohnsitz. Der umgangssprachliche Ausdruck "Schriften hinterlegen" bedeutet, dass man sich bei der Einwohnerkontrolle einer Gemeinde anmeldet…
  • DamienS

    Hat eine Antwort im Thema Krankenkassen: Exorbitante Prämienerhöhung 2023 verfasst.
    Beitrag
    C-O-R-A

    da sieht man wieder wer am ende alles bezahlt. die regierung kann immer gross angeben es sei eine kostenübernahme garantiert... und am ende muss das geld ja irgendwo her kommen.
  • C-O-R-A

    Thema
    https://www.srf.ch/audio/tages…lte-haushalte?id=12261373

    Was haben die Corona-Impfungen mit unseren Prämien zu tun?

    Meines Wissens wurde der ganzen Schweizer Einwohnerschaft sowohl die Corona-Impfungen wie auch die Corona-Tests als für sie "kostenlos"
  • mupli

    Hat eine Antwort im Thema Wer will die Energiewende überhaupt? verfasst.
    Beitrag
    […]

  • alescha01


    […]


    Ja, und?
    Die wesentliche Frage ist hier:
    Wer entscheidet nach welchen Kriterien darüber was für mich Wahlbedarf oder existentieller Grundbedarf ist?
  • alescha01

    Hat eine Antwort im Thema Krankenkassenprämien steigen wieder verfasst.
    Beitrag
    Krankenkassenprämien steigen: Was ist zu tun?
    • Mit einer kantonalen Einheitskasse bei der Grundversicherung, bei der die Leistungen sowieso einheitlich und vorgeschrieben sind, könnte der kostspielige Blödsinn des ständigen Kassenwechsels zu billigeren
  • alescha01

    Hat eine Antwort im Thema Wenn Abstimmungen knapp ausgehen verfasst.
    Beitrag
    Bei einem knappen Resultat wird die Verliererpartei eh nach Wegen suchen, um doch noch auf Umwegen an ihr Ziel zu gelangen. Das verlängert den Entscheidungsprozess enorm. Wenn die angenommene Vorlage relativ gut war, könnte sie in einer zweiten Runde…
  • @insich+

    Spoiler: Schweiz vor Deutschland? Da kann doch was nicht stimmen.

    @RO
    Auch während der Corona-Pandemie wurden die Wahlbedarfsbranchen am ärgsten gebeutelt: Reisebüros, Kultur, Passivsport, Fitnesscenter, etc.
  • Rodizia

    Hat eine Antwort im Thema Wer will die Energiewende überhaupt? verfasst.
    Beitrag
    Sowas_auch

    Ich habe so ziemlich jeden ihrer Beiträge gelesen. Ich glaube nicht, dass sie sich scheuen müssen ihre Meinung zu schreiben. Ganz im Gegenteil.

    Ihre Meinung öffentlich kund zu tun wird sicher nicht kritiklos abgehen.

    So lange die Kritik sachlich…
  • mupli

    Reaktion (Beitrag)
    Danke für die Antwort, Mupli. Das ist spannend! Ich diskutiere noch nicht lange im Beobacherforum mit. Habe angefangen, weil ich die Meinung anderer zu einem Problem von mir hören wollte - und ja, auch um etwas Unterstützung zu finden (sprich, mich in…
  • Sowas_auch

    Hat eine Antwort im Thema Gefährlicher Schulweg – was nun? verfasst.
    Beitrag
    Die Tatsache, dass Kinder (generell Menschen) im Strassenverkehr sterben, darf uns nicht dazu veranlassen, den Kindern (Menschen) jegliche Aktivität zu verbieten, die sie mit Strassenverkehr in Berührung bringen könnte. Das mal grundsätzlich. Bei…